Material

Liquid Ring XL front_by zierkuss.jpeg

Silber

Recyceltes Sterlingsilber ganz ohne allergenen Nickelanteil

Silber oxydiert an der Luft und verfärbt sich dabei schwarz. Das lässt sich leicht wieder mit einem Tuch reinigen.

Liquid Ring M vergoldet_by zierkuss.jpeg

Vergoldet

Bei der hochwertigen, galvanischen Vergoldung wird ein Silber-Schmuckstück im Elektrolysebadmit einer feinen 14-Karat Goldschicht überzogen.

Diese kostengünstige Alternative zu Gold-Schmuck sieht aus wie Echtgold. Mit der Zeit kann sich die Goldschicht beim Tragen abwetzen. Es lässt sich aber jederzeit wieder nachvergolden!

Liquid Ring M vergoldet_by zierkuss.jpeg

Gold

Da reines Gold für Schmuck zu weich ist, wird es mit Silber & Kupfer zu einer härteren Legierung verschmolzen.

14 Karat Gold (oder 585-Gold) hat einen Goldanteil von 58,5%, der Rest ist Kupfer & Silber.

18 Karat Gold (oder 750 Gold) hat einen höheren Goldanteil von 75% und ist etwas teurer.

Gold gibt es in den Farbtönen Gelbgold (klassisch), Rotgold & Roségold (mit höherem Kupferanteil) und Weißgold (mit Palladium oder Nickel-Anteilen).

Pflege

Damit deine Schmuckstücke dich ein Leben lange begleiten, brauchen sie hin und wieder ein wenig Zuwendung und ein wenig Pflege:

Ein paar Pflegetipps

Gold ist super pflegeleicht! Falls es an Glanz verliert, kann es gerne wieder aufpoliert werden.

Silber mag es, getragen zu werden. Bleibt Silberschmuck länger liegen, oxydiert er und kann wieder gereinigt werden, mit einer Silberreinigung oder einer sanften Seifenlauge & weichem(!) Tuch. Gerne kannst du auch einen Pflege-Termin im Atelier vereinbaren!

 

Perlen & empfindliche Edelsteine mögen kein Parfums, Chlorwasser oder Alkohol(sprays). Das nimmt ihnen den Glanz.

 

• Schmuckstücke meiden aggressive Flüssigkeiten wie Parfums, Make-Up, Putzmittel, Chlorwasser. Einfach erst nach dem Stylen, Parfumieren, Schminken oder Putzen den Schmuck genüsslich anlegen.

• Auch Metalle können Kratzer & Dellen bekommen – Bei intensiven physischen Arbeiten wie Gartenarbeit oder Training

• Die beste Aufbewahrung ist die Schmuckbox, in denen du dein Stück erhalten hast. So bleibt es gut geschützt, wetzt sich nicht an ander Schmuck unden.

 

• Hohe Luftfeuchtigkeit beschleunigt die Oxydation, drum bitte nicht im Bad aufbewahren!